Übersicht

Meldungen Lisa Gnadl (Lisa Gnadl, MdL)

Die Pressemitteilungen von Lisa Gnadl

Das Ziel ist eine Welt ohne Atomwaffen

Am heutigen Freitag, den 22. Januar tritt der Vertrag der Vereinten Nationen zum Verbot von Atomwaffen in Kraft, dem bislang 51 Staaten beigetreten sind. Die Wetterauer Landtagsabgeordnet Lisa Gnadl begrüßt das Inkrafttreten des Vertrags als neue Anstrengung für die…

Kinder müssen von Kontaktbeschränkung ausgenommen werden

Anlässlich immer neuer Rückmeldungen von betroffenen Familien wie auch der Erzieherinnen und Erzieher stellt die sozialpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Lisa Gnadl, klar: „Uns allen ist der Gesundheitsschutz und ein verantwortungsvoller Umgang mit der derzeitigen Situation in der…

Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD): Schwarz-grüner Sanierungsstau bei Brücken im Wetteraukreis

Im Wetterauer Landessstraßennetz sind 64 der insgesamt 97 Brücken sanierungsbedürftig. Das geht aus einer Antwort des Hessischen Verkehrsministeriums auf eine Kleine Anfrage der SPD-Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl hervor (Drucksache 20/3480). Von diesen Brücken sind sogar sechs Bauwerke als „dringend sanierungsbedürftig“ aufgeführt.

Gewalt gegen Frauen darf keine Chance haben

Anlässlich des Internationalen Tags zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am Mittwoch, den 25. November ruft die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) dazu auf, auf allen politischen Ebenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen zu ergreifen und den Opfern der…

Sexueller Gewalt an Kindern und Jugendlichen entgegentreten – Landesregierung muss Beratungs- und Präventionsstellen endlich ausreichend unterstützen!

Die Wetterauer SPD-Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Lisa Gnadl und die Bad Nauheimer Stadtverordnete Natalie Pawlik informierten sich bei Wildwasser Wetterau über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Präventionsangebote des Vereins sowie seine Hilfs- und Unterstützungsleistungen für von sexualisierter…

Lisa Gnadl und Bettina Müller: Ortsumfahrung Selters muss höchste Priorität eingeräumt werden

Die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) hat sich zusammen mit der SPD-Vorsitzenden in Ortenberg, Ute Arendt-Söhngen, sowie der Bundestagsabgeordneten Bettina Müller erneut die Verkehrssituation an der B275 in Ortenberg-Selters angeschaut. Für die SPD-Landtagsabgeordnete Gnadl ist es wichtig, dass die Ortsumgehung…

Lisa Gnadl und Christine Jäger (SPD): Urteil zu Andreas Lichert verdeutlicht nochmals, dass demokratische Parteien nicht mit der AfD kollaborieren dürfen

Das Urteil des Landgerichts Frankfurt , wonach der Wetterauer AfD-Sprecher und (ehrenamtliche) Kreisbeigeordnete Andreas Lichert aus Bad Nauheim als „stolzes Mitglied“ der sogenannten Identitäten Bewegung (IB) bezeichnet werden darf, bestätigt für die Wetterauer SPD-Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Lisa…

Corona-Pandemie verschärft Notlage von Gewalt gegen Frauen: Lisa Gnadl und Frauen-Notruf Wetterau fordern die Umsetzung der Istanbul-Konvention in Hessen

Die Situation für von Gewalt bedrohte Frauen hat sich durch die Corona-Pandemie noch weiter verschärft. Bei einem Gespräch in den Räumlichkeiten des Frauen-Notrufs Wetterau in Nidda sprach die sozialpolitische Sprecherin der hessischen SPD-Landtagsfraktion Lisa Gnadl mit der Leiterin des Wetterauer…

Lisa Gnadl (SPD): Hauptamtliche Stelle für Kinder- und Jugendrechte muss endlich kommen

Auf die jüngste Forderung der CDU-Frauen, Hessen brauche eine Landesbeauftragte für Kinderschutz, reagierte die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Lisa Gnadl, erstaunt: „Bereits seit über einem Jahr ist die Position der Landesbeauftragten für Kinder- und Jugendrechte unbesetzt. Nachdem die ehrenamtliche Landesbeauftragte…