Übersicht

Meldungen

Bettina Müller: Keine Kürzungen bei Tagespflege

Die SPD-Bundestagsabgeordnet Bettina Müller wendet sich gegen geplante Kürzungen bei der Tagespflege. Der von Bundesgesundheitsminister Spahn vorgelegte Arbeitsentwurf für eine Pflegereform müsse an dieser Stelle dringend korrigiert werden. „Wir haben die Tagespflege in den letzten Jahren bewusst gestärkt und ausgebaut,…

Neues Feuerwehrfahrzeug für Friedberg

Beschlüsse der Koalition kommen vor Ort an Die Feuerwehr in Friedberg erhält ein neues Fahrzeug. Das vermeldet die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Betreuungswahlkreis 177, Bettina Müller. Der Bund kümmert sich nach Grundgesetz um den Schutz der Zivilbevölkerung im Verteidigungsfall. Gemäß Zivilschutz-…

Ein großer Schaden für die gesamte Demokratie

Bundestagsabgeordnete Bettina Müller (SPD) fordert Konsequenzen aus Masken-Affäre in der Union Die Masken-Affäre in CDU und CSU erschüttert das Vertrauen in die gesamte Politik, findet die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller, die stärkere gesetzliche Regelungen fordert. Nebeneinkünfte und -tätigkeiten seien grundsätzlich erlaubt…

Viele junge Kandidierende bei der SPD im Wetteraukreis

Wenn am 14. März Kommunalwahlen stattfinden, dann gibt es die Möglichkeit, bei der SPD viele junge Kandidierende unter 35 Jahren anzukreuzen. Insgesamt 106 Menschen zwischen 18 und 35 Jahren stehen auf den Listen für Ortsbeiräte, Stadt- und Gemeindeparlamente und den…

Wetterauer SPD will auch außerschulische Bildungsangebote stärken

Neben dem Ausbau der frühkindlichen Betreuungs- und Bildungsangebote sowie der Stärkung der Schulen möchte die Wetterauer SPD in der nächsten Wahlperiode des Kreistags, die nach der Kommunalwahl am 14. März beginnt, weiterhin auch die außerschulischen Bildungsangebote im Kreis stärken. „Bildung…

Mehr Mut für die Mobilität

Die SPD hat in ihrem Zukunftsprogramm für die Wetterau einen Schwerpunkt auf die Mobilität gelegt. Verantwortlich für diesen Teil des Programms waren Johannes Giar und Rouven Kötter, die gemeinsam die Arbeitsgruppe Mobilität in der Programmkommission geleitet haben. „Unser Hauptfokus liegt…

INKLUSION statt INTEGRATION

„Wir müssen das System an die Menschen anpassen. Nicht die Menschen an das System“, so das klare Statement von  Vizelandrätin und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch zum neu erarbeiteten Aktionsplan Inklusion. Nach langer Vorbereitungsarbeit liegt der Verwaltung des Wetteraukreises der umfassende Aktionsplan…

SPD Wetterau macht sich für bezahlbaren Wohnraum stark

Die Mieten im Wetteraukreis sind in den vergangenen Jahren rasant gestiegen, insbesondere im Süden der Wetterau. Beschleunigt wurde diese Entwicklung durch eine andere Wohnbaupolitik in den von der CDU regierten großen Kommunen Bad Vilbel und Karben. „Bei großer Nachfrage wurde…

Eltern von den Gebühren für die Schulbetreuung endlich entlasten

Die Wetterauer SPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl, die Ranstädter Bürgermeisterin Cäcilia Reichert-Dietzel und die Ortenberger SPD-Vorsitzende Ute Arendt-Söhngen fordern vom Land Hessen, aus dem Corona-Sondervermögen Gelder bereitzustellen, um Eltern die Beiträge für ausgefallene Nachmittags-Schulbetreuung im Lockdown erstatten zu können. „Mich sprechen viele…

„Schule und Corona – wie weiter?“

Wetterauer SPD lädt zur Onlinediskussion über Bildungspolitik in Pandemiezeiten ein Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen zwölf Monaten auch die Schulen und den Unterrichtsablauf in ihren Grundfesten getroffen. Home-Schooling, Distanzunterricht oder Wechselmodell sind nur einige der Schlagworte, die seit…

Ich lasse mich impfen!

Seit kurzem sind Impfstoffe gegen das Corona-Virus in Europa zugelassen, nun kann bei uns mit dem Impfen begonnen werden. Damit das ganze einen Sinn hat, müssen möglichst viele Menschen mitmachen – denn komplett vorbei ist die Pandemie erst…