Übersicht

Pressemitteilung

Bild: Gnadl

„Und was ist Ihr Europaerlebnis?“

Europafrühstück der Wetterauer SPD in Altenstadt Schwungvoll startete die Wetterauer SPD in die heiße Phase des Europawahlkampfes. Über 100 Gäste aus der Bevölkerung, der kommunalen Politik und aus Vereinen waren der Einladung ins Gemeinschaftshaus der Altenstädter Waldsiedlung gefolgt. Die Vorsitzende…

Bardo Bayer mit Willy-Brandt-Medaille geehrt

Die Wetterauer SPD nutzte ihren Kreisparteitag in Niddatal, um den ehemaligen hauptamtlichen Kreisbeigeordneten des Wetteraukreises, Bardo Bayer, mit der Willy-Brandt-Medaille auszuzeichnen. Die Willy-Brandt-Medaille ist die höchste Auszeichnung, die die deutsche Sozialdemokratie zu vergeben hat.„Bardo Bayer hat sich über Jahrzehnte hinweg…

Ergebnisse des Fahrradklima-Tests 2018

Die Ergebnisse des achten Fahrradklima-Tests des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) liegen vor. Dazu dokumentieren wir hier eine Pressemitteilung des ADFC Bad Vilbel Karben im Wortlaut: Bad Vilbel und Karben leicht verbessert

Bardo Bayer mit Willy-Brandt-Medaille geehrt

Das jahrzehntelange Engagement von Bardo Bayer, der nach 44 Jahren aus dem SPD Unterbezirksvorstand ausgeschieden ist, wurde auf dem Parteitag der Wetterauer SPD mit der Willy-Brandt-Medaille geehrt. Bardo Bayer hat sich an vielen Stellen – ob als Vorsitzender der Wetterauer…

Dachverband könnte Abhilfe schaffen

Durch einen kommunalen Dachverband zwischen dem Wetteraukreis und des Main-Kinzig Kreises könnte der soziale Wohnungsbau vorangetrieben werden. Bei einem Treffen zwischen Vertretern der Wetterauer und der Main-Kinzig SPD Kreistagsfraktion wurde das zukunftsweisende Projekt thematisiert. Die Wohnungsnot rund um das…

Bild: SPD

Kreis-Organisation für bezahlbaren Wohnraum notwendig

Führende hauptamtliche SPD-Vertreter aus der Wetterau trafen sich jüngst in Friedberg, um über das brennende Thema „bezahlbarer Wohnraum“ zu beraten. Aus allen Teilen des Kreises berichteten die anwesenden Bürgermeister über einen großen Bedarf an bezahlbarem Wohnraum. Insbesondere die kleineren Kommunen…

Die ganze Wetterau muss vom Regionalverband profitieren!

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain erarbeitet momentan auf Antrag der dortigen CDU-SPD-Koalition einen Masterplan Mobilität für die Region, der Anfang 2021 in der Verbandskammer beraten und beschlossen werden soll. Die Wetterau wird davon stand jetzt nur mit den Kommunen des Altkreises Friedberg…

Wetterauer SPD: Neuwahlen und ein umfangreiches Antragspaket

Heidemarie Wieczorek-Zeul, die „Rote Heidi“,  Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung a.D. hielt die Eröffnungsrede des Parteitags, „Europa ist die Antwort“ war die klare Botschaft. Um nachhaltige Veränderungen zu erzielen braucht es einen langen Atem und auch eine Portion Sturheit,…

Vielfalt ist überall – SPDqueer

Um die politischen Interessen von Menschen mit LGBT-Hintergrund (LGBT kommt aus dem englischen und steht für Lesbian, Gay, BiSexual and Transgender) besser vertreten zu können, möchte die SPD Wetterau die SPDqueer (Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung) auf Unterbezirksebene…

Tourismus ist im Blickfeld der Wetterauer Sozialdemokraten

Die regionale und touristische Entwicklung der Wetterau ist ein fester Bestandteil sozialdemokratischer Kreispolitik. So sprach die Wetterauer SPD Fraktion, die Erste Kreisbeigeordnete und Vize-Landrätin Stephanie Becker-Bösch mit der Ortenberger Bürgermeisterin Ulrike Pfeiffer-Pantring und der Vorsitzenden des Vereins Oberhessen Henrike Strauch…

Wetterauer Sozialdemokraten treffen Johanniter-Unfall-Hilfe

Kürzlich besuchte der Arbeitskreis Ehrenamt der Wetterauer SPD-Kreistagsfraktion, gemeinsam mit Vizelandrätin und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch, die Johanniter in Bad Nauheim. Die Sozialdemokraten tauschten sich mit dem Regionalvorstand, Herrn Oliver Pitsch, dem Dienststellenleiter, Herrn Sascha Richter und der Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit,…

Mit Stephanie Becker-Bösch wird Oberhessen nicht abgehängt!

Ulrike Pfeiffer-Pantring wurde vorletzten Sonntag zum dritten Mal als Bürgermeisterin der Stadt Ortenberg wiedergewählt und hat in ihrem bisherigen Wirken deutlich gemacht, wie wichtig beharrliches Engagement und Fachkompetenz ist. Landratskandidatin Stephanie Becker-Bösch hebt bei ihrem Glückwunsch zu Pfeiffer-Pantrings erneutem Wahlsieg…

Hubertus-Reaktivierung gemeinsam mit Dekanat möglich!

Die Wetterauer Sozialdezernentin und SPD-Landratskandidatin Stephanie Becker-Bösch (SPD) schaltet sich in die aktuell von verschiedenen Seiten betriebene Diskussion um eine mögliche Wiederinbetriebnahme des Jugendgästehauses Hubertus ein. „Die Zukunft von Hubertus ist für viele Wetterauer eine sehr emotionale Frage. Durch persönliche…

Ehrenamtliches Engagement ist das Rückgrat unserer Gesellschaft!

„Was wäre unsere Region ohne die zahlreichen Menschen, die sich ehrenamtlich hier engagieren?“ fragte SPD-Landratskandidatin Stephanie Becker-Bösch jüngst bei einem Gespräch mit ehrenamtlichen Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr und gibt die Antwort direkt selbst hinterher: „Unsere Wetterau wäre weniger sicher, weniger…

In der Region verankert

Kürzlich besuchte die Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch, gemeinsam mit dem ehemaligen Landrat, Joachim Arnold, und dem Kreistagsmitglied, Lena Herget, die Technische Hochschule Mittelhessen am Friedberger Campus. Präsident Prof. Dr. Matthias Willems stellte den Besuchern seine Hochschule vor. Die Technische Hochschule Mittelhessen…

Rundgang in Rosbach und Rodheim mit Stephanie Becker-Bösch

Bei eisig kaltem Wind und Sonnenschein besichtigten Mitglieder der SPD Rosbach/Rodheim zusammen mit der Landratskandidatin und Kreisbeigeordneten Stephanie Becker Bösch das Baugebiet ‚Sang‘. Die Notwendigkeit der Schaffung von Wohnraum wurde erörtert. „ Hier in der Sang entsteht ein Baugebiet, bei…