Übersicht

Gesundheit

Wetterauer SPD nimmt an Stadtradeln teil

Die Förderung des Radverkehrs und der Ausbau der Radinfrastruktur soll laut Kötter auch im SPD-Programm für die Kommunalwahl einen festen Platz mit ambitionierten Zielen erhalten. „Die moderne Mobilität der Zukunft wird dem Radverkehr mehr Raum geben müssen. Mehr und bessere Radwege lösen alleine sicher nicht alle Probleme. Aber der Ausbau der Radinfrastruktur wird ein wichtiger Baustein sein.“

Gespräch am Ackerrand, Gruppenbild mit Coronabedingtem Abstand: Fraktionsvorsitzende Christine Jäger, Landwirt Thorsten Nagel, RUW-Mitglied Elfriede Pfannkuche, Agraringenieur Yannick Nagel, RUW-Vorsitzender Rouven Kötter und Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch nutzten den Rundweg für einen Austausch zwischen Landwirtschaft und Kreispolitik
Bild: privat

Kreis-SPD sucht Gespräch mit Landwirtschaft – Besuch des landwirtschaftlichen Rundwegs in Geiß-Nidda

„Gegenseitig informieren und ins Gespräch kommen“ Auf Initiative des Arbeitskreises für Regionalentwicklung, Umwelt und Wirtschaft (RUW) der Wetterauer SPD fand kürzlich ein interessanter Termin in Geiß-Nidda statt: Landwirtschaftsmeister Thorsten Nagel und sein Sohn Yannick, der Agrarwissenschaften studiert hat, bekamen Besuch…

Aktuelle Steuerschätzung bestätigt den Einbruch der kommunalen Steuereinnahmen. Soforthilfe des Bundes gefordert!

Berlin, 14. Mai 2020 Frank Baranowski, Vorsitzender der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (Bundes-SGK) und Oberbürgermeister von Gelsenkirchen, erklärt anlässlich der aktuellen Steuerschätzung zur Lage der Kommunalfinanzen: „Die heute verkündeten Ergebnisse der 157. Steuerschätzung des Kreises der Steuerschätzer beim Bundesfinanzministerium belegt…

Bild: Angelika Aschenbach

Lisa Gnadl (SPD): Corona-Belastungen abfedern

Die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) begrüßt die am Freitag erlassenen weiteren Corona-Schutzmaßnahmen für Hessen und die weiteren verabredeten Maßnahmen zwischen Bund und Ländern. Verständigt habe man sich auf eine Beschränkung sozialer Kontakte auf ein absolutes Minimum, nämlich in der…

Gemeinsames Schreiben der Kreisspitze zu Corona

Die Zahl der gesicherten Fälle im Wetteraukreis ist mittlerweile auf 15 angestiegen, die Zahl der nicht bekannten Infizierten wird ein Vielfaches davon erreicht haben. Der Virus breitet sich also weiter aus. Mehr erfahren beim Wetteraukreis…

SPD Nidda und BINLE wollen kein neues Umweltfiasko

Laura Lobo Massaro konnte als stellvertretende Vorsitzende der SPD Nidda auf dem Dialogabend betroffene Bürger und den Vorstand der Bürgerinitiative für Lebensqualität in Nidda e.V. (BINLE) begrüßen. Sie eröffnete mit einer aktuellen Rückmeldung einer Schülerin, welche durch die undurchsichtige Informationspolitik…

Bild: colourbox

Lisa Gnadl (SPD): Funklöcher sind nicht nur ärgerlich, sondern ein Sicherheitsrisiko

Die Wetterauer SPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl kritisiert die bisherige Bilanz der Hessischen Landesregierung beim Ausbau der Mobilfunkversorgung Sendemast, Symbolbild „Noch immer kämpfen wir in ländlichen Gebieten wie der östlichen Wetterau tagtäglich mit löchrigen Mobilfunknetzen. Doch den Ankündigungen der schwarz-grünen Koalition,…

Ein moderner Sozialstaat für eine neue Arbeitswelt

Vom Parteitag der SPD Anfang Dezember wurde vor allem über Personalentscheidungen, den Umgang mit der Koalition und einen nicht genauer definierten „Linksruck“ berichtet, der von vielen Kommentatoren mit Vergangenheitsbewältigung und dem Rückzug aus der politischen und gesellschaftlichen Mitte übersetzt wurde.

Bad Nauheim: 18 Plätze Tagespflege an der Sodenschmiede

Tagespflegeplätze sind nach wie vor Mangelware, aber ein unverzichtbarer Baustein um den demografischen Wandel zu bewältigen. Stephanie Becker-Bösch freut sich über die neuen Plätze in Bad Nauheim. Mehr in der Pressemitteilung des Kreises. Wetteraukreis (pdw). Mehr als 850 vollstationäre Plätze…