Engpässe bei den Erddeponien macht Bauen teuer und schädigt das Klima – Schwarzgrün schaut tatenlos zu

Symbolbild Bild: Simone M. Neumann

„Weil es in Hessen an Erddeponien fehlt, muss der Aushub inzwischen über hunderte von Kilometern auf dem Lastwagen transportiert werden – mit allen Konsequenzen für die Umwelt, das Klima und die Verkehrsbelastung unserer Straßen. Aber weder der grüne Bauminister noch die grüne Umweltministerin fühlen sich zuständig. Es grenzt schon an Arbeitsverweigerung, was die Grünen da abliefern.“ meint Elke Barth, die wohnungsbaupolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag.

Den ganzen Artikel findet am hier, auf der Seite der SPD Landtagsfraktion