SPD
Starke Wetterau.

April 2014

Meldung:

11. April 2014
Bundestag

Bettina Müller hatte ersten Einsatz als Schriftführerin im Deutschen Bundestag

Sie schreiben, sie zählen – sie sind die fleißigen Unterstützer des Bundestagspräsidenten: die Schriftführer im Deutschen Bundestag. Bettina Müller wurde im Januar als eine von ihnen gewählt.

Meldung:

09. April 2014
B276

Bettina Müller und Heinz Lotz : Ameisenbläuling seit 1995 bekannt

Der SPD-Landtagsabgeordnete Heinz Lotz befragte Verkehrsminister Al-Wazir, seit wann bekannt sei, dass zwischen Bieber und Flörsbach der geschützte Schmetterling „Ameisenbläuling“ lebt. Die Antwort, die der Minister im Zuge der Fragestunde im Landtag gab, wirft erneut kein gutes Licht auf Hessen Mobil: Die Existenz des Schmetterlings ist seit 1995 bekannt. „Diese Erkenntnis wurde erst 2008 in die Planungen für die B276 aufgenommen. Trotz dieser frühzeitigen Feststellungen ist die Behörde nicht im Entferntesten in der Lage, rechtzeitig einen Schmetterling in die Planung einzubeziehen. Wenn der Schmetterling denn der Grund für die Verschiebungen ist. Wie soll man Hessen Mobil überhaupt noch vertrauen können“, fragt Heinz Lotz.

Meldung:

08. April 2014
Zukunftsdialog

Bettina Müller sucht Nachwuchspolitiker

SPD-Bundestagsfraktion lädt Jugendliche zum Zukunftsdialog ein

Die SPD-Bundestagsfraktion lädt politikinteressierte Jugendliche ein, sich für das Planspiel Zukunftsdialog in Berlin zu bewerben. „Das Planspiel bietet jungen Menschen eine einmalige Chance, den Politikbetrieb hautnah zu erleben und eigene Ideen einzubringen“, teilt die SPD-Abgeordnete Bettina Müller mit. Das Planspiel Zukunftsdialog ist eine spielerische, aber realistische Simulation der Arbeit der SPD- Bundestagsfraktion. „Ziel ist es, jungen Menschen einen Eindruck von der Arbeit einer Fraktion im Deutschen Bundestag zu vermitteln“, so Bettina Müller. Drei Tage lang werden rund 100 Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende aus ganz Deutschland in die Rolle der Abgeordneten schlüpfen und über politische Zukunftsfragen diskutieren.

Statement:

05. April 2014
Kolumne im Gelnhäuser Tageblatt

Urlaub in Berlin

Sie werden es nicht glauben, wo ich einen Teil der Osterferien verbringen werde? Ich reise nach Berlin. „Warum sollte Frau Müller das tun“, werden Sie sich nun vielleicht fragen. Zwar schleicht sich bei meiner Arbeit im Bundestag so langsam eine gewisse Routine ein, dennoch habe ich von der Bundeshauptstadt so gut wie noch nichts gesehen. Und wenn man bedenkt, dass ich jeden Monat mindestens zwei Wochen dort bin, ist das wenig. Also tausche ich in den Osterferien meinen Abgeordnetenausweis gegen ein Ticket für eine ausgiebige Stadtrundfahrt. Falls Sie Vorschläge haben, was ich mir unbedingt anschauen sollte: nur zu,...

SPD

Sitemap