SPD
Starke Wetterau.

Dezember 2013

Pressemitteilung:

09. Dezember 2013
Mitgliederentscheid

Bettina Müller: SPD-Mitgliederentscheid ist Werbung für eine lebendige Politik

Bis Donnerstag nimmt die SPD-Zentrale in Berlin die Stimmzettel für oder gegen die Große Koalition noch entgegen. Aber wie werden die heimischen Sozialdemokraten beim Mitgliederentscheid abstimmen? Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Müller diskutierten die Mitglieder aus dem Main-Kinzig-Kreis, der Wetterau und Schotten darüber am Freitagabend auf einer Wahlkreiskonferenz in Wächtersbach. Klar wurde: zwar ist die Große Koalition unter den Genossen nicht sonderlich beliebt, es deutet sich dennoch an, dass es ein klares Votum für sie geben könnte. Gewissheit wird es in der kommenden Woche geben.

Meldung:

04. Dezember 2013

Joachim Arnold im Interview mit RTL Hessen

Thema NPD-Verbotsantrag

Landrat Joachim Arnold nimmt bei RTL Hessen Stellung zum beantragten NPD-Verbot. Sehen Sie hier das Video der Sendung.

Pressemitteilung:

02. Dezember 2013
SPD-Hessen

Bettina Müller in SPD-Landesvorstand gewählt

Dr. André Kavai: „Hartnäckige Anwältin für den ländlichen Raum“ / Bettina Müller: "Geballte Frauenpower mit Lisa Gnadl"

Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller ist in den Landesvorstand der SPD Hessen gewählt worden. Die SPD-Politikerin aus dem Main-Kinzig-Kreis löst damit Susanne Simmler ab, die nicht mehr kandidierte.

Pressemitteilung:

01. Dezember 2013
Gelnhäuser Tageblatt: Bericht aus Berlin

Handschrift der SPD

Seit Mittwoch liegt der zwischen SPD und CDU/CSU ausgehandelte Vertrag für eine große Koalition im Bund auf dem Tisch. In fünf langen Verhandlungswochen wurden auf 185 Seiten die Grundlagen für eine mögliche Zusammenarbeit in den kommenden vier Jahren ausgehandelt. Ob auf Basis dieses Vertrags aber eine Koalition tatsächlich zu Stande kommt, hängt nun vom Votum der 473.000 SPD-Mitglieder ab, die bis zum 12.Dezember entscheiden können.

SPD

Sitemap