SPD
Starke Wetterau.

August 2012

Pressemitteilung:

23. August 2012
Bundestagswahl 2013

Vorstand schlägt Stefan Lux als Bundestagskandidaten vor


Joachim Arnold: Stefan Lux ist zielstrebig, erfahren und setzt sich für die Bürgerinnen und Bürger ein

Die Wetterauer Sozialdemokraten nominierten mit großer Mehrheit den Florstädter Kommunalpolitiker Stefan Lux als Kandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis 177 Wetterau.
Stefan Lux ist zielstrebig und erfahren, einer der mit Lieb und Seele für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger eintritt. Die Wetterau braucht eine starke Vertretung in Berlin. Lux ist dafür der richtige Mann“, begründet der Wetterauer SPD-Vorsitzende Joachim Arnold die Kandidatur.
Zur Person: Stefan Lux ist verheiratet, hat zwei Töchter und kommt aus einem politisch geprägten Familie und ist in vielen Vereinen verwurzelt. Lux ist seit 27 Jahren als Stadtverordneter in Florstadt aktiv und führt seit gut 23 Jahren die SPD-Fraktion Florstadt. Seit der Kommunalwahl im Jahr 2006 engagiert sich Stefan Lux als Kreistagsabgeordneter für seine Region Wetterau. „Der Vorsitzende des Wetterauer Haupt- ,Finanz-, Personal- und Gleichstellungsaus-schusses kennt die parlamentarische Arbeit sehr gut, ist kompetent, kreativ und erfahren. Er nimmt sich den Problemen der Menschen an und ist bereit sich für sie einzusetzen. Wir brauchen Vertreter, die den Bürgerinnen und Bürgern verpflichtet sind und die Interes-sen ihrer Heimat Wetterau in Berlin vertreten können“, so Arnold.

SPD

Sitemap