SPD
Starke Wetterau.

Aus den Ortsvereinen:

Florstadt, 07. Februar 2018

Bürgermeisterwahlen in Florstadt am 04.03.2018

Gemeinsam Kurs halten

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 4. März findet in Florstadt neben der Landratswahl auch die Bürgermeisterwahl statt. Da sich außer mir kein weiterer Kandidat beworben hat, stehe ich wieder einmal alleine zur Wahl – oder sollte man besser sagen: zur Abstimmung, da Sie ja eigentlich keine Wahl haben, aber mit „ja“ oder „nein“ stimmen können.

Selbstverständlich wünsche ich mir möglichst viele „Ja“-Stimmen, ich denke, das ist verständlich; mehr noch wünsche ich mir aber eine angemessene Wahlbeteiligung.

Deshalb bitte ich Sie, mich auch bei meiner weiteren Arbeit, hier in und für Florstadt, zu unterstützen und am 4. März zur Wahl oder Abstimmung – wie auch immer Sie es bezeichnen möchten – zu gehen und Ihr Kreuz zu machen.

Auch wenn es nur einen Kandidaten gibt, muss diese Wahl nach dem Gesetz durchgeführt werden. Viele Ehrenamtliche werden an diesem Wahlsonntag in den Bürgerhäusern und der Karl-Weigand-Schule ihren Wahldienst versehen.

Gehen Sie bitte, nicht zuletzt auch deshalb, am 4. März zur Wahl und geben Sie mir Ihre Ja-Stimme. Ihre Stimme ist unsere Stärke und auch nach 18 Jahren im Amt möchte ich mit Ihrer Unterstützung meine Arbeit zum Wohle unserer Stadt fortsetzen.

Ihr
Herbert Unger

SPD

Sitemap